Unser Tourwagen - Das Orkelsfelsen Bedlingtonmobil

Freitag, 2. September 2011

Klubsiegerschau 2011

Mit unseren Hunden haben wir wie in fast jedem Jahr die Klubsiegerschau, für uns die wichtigste Ausstellung des Jahres, in Bensheim besucht. In unserem Jubiläumsjahr reisten wir schon Samstags an, bauten in Ruhe unser Zelt auf (natürlich direkt am Ring wie immer in der ersten Reihe). Der Begrüßungsabend fand in unserem Hotel statt. Dort trafen wir schon viele Terrierfreunde. Bei einem guten Essen in schöner Runde war es ein rundum gelungener Abend. Am nächsten Morgen ging es dann los. Nur die Hunde und den Trimmkoffer mussten noch in unser Lager gebracht werden. Die Bedlington Terrier sollten von Frau Clerc gerichtet werden, die aber erkrankt war, so dass Frau Bergunthal dann für für sie eingesprungen ist. 9 Bedlingtons waren gemeldet. Leider keine gute Meldezahl. Von den gemeldeten Hunden stammten 5 aus unserer Zucht oder unserem Besitz. Außer uns war nur noch eine weitere deutsche Züchterin anwesend.
Die Manchester und Border Terrier kamen zuerst in den Ring. Da blieb uns viel Zeit um Freunde zu sehen, einzukaufen und zu schauen, was so in den Ringen vor sich ging.

Endlich begann dann das Richten der Bedlingtons. Alle Hunde haben sich schön präsentiert und die Richterin entschied sich für folgende Bewertungen unserer Hunde:

Rocco vom Orkelsfelsen: Jugendklasse V1 Klubjugendsieger



Natasha vom Orkelsfelsen: Championklasse V1, VDH, CAC, Klubsiegerin und Beste der Rasse




Mari Iz Sozvezdija Strelstsa i Devy: Ehrenklasse V1
Oksana vom Orkelsfelsen: Offene Klasse V1, VDH und Res CAC

Damit hat Natasha nun wie auch schon im letzten Jahr den Klubsieger und Beste der Rasse erreicht. Wir haben uns sehr gefreut. Schade war, dass so wenige Bedlingtonzüchter und Aussteller den Weg nach Bensheim fanden. Für uns war es eine schöne Veranstaltung mit lieben Terrierfreunden und schönen Erfolgen.

Viele Grüße,
Edith Schneider, Linda Sander & die Bedlingtonbande vom Orkelsfelsen