Unser Tourwagen - Das Orkelsfelsen Bedlingtonmobil

Samstag, 23. Mai 2009

21.05.2009 - CAC Schau Ludwigshafen

Hallo liebe Bedlintonfreunde,

dieses mal werde ich, Klein-Oksana einmal berichten, denn der Tingol war nicht mit dabei. Am frühen Morgen sind wir gestartet. Dieses Mal war alles anderes. Oliver und Sophie waren dabei und nachdem wir in Ludwigshafen unser Zelt und unsere sieben Sachen stehen hatten sind die beiden weiter gefahren. Mari, Natasha, ich und natürlich unser Zweibeiner blieben dort. Es war sehr schönes Wetter und viele Freunde und Bekannte waren dort. Die Border und Susanne, der Rudi und der Joseph mit ihren Leuten, Frau Schade mit den Bedlingtons, der Markus ohne Silkys als Zuschauer, unser lieber Freund Theo mit Wendy dem Kerryblu...
Vor uns waren die Australien und die Silkys im Ring. Dann kamen schon die Bedlington Terrier an die Reihe. Gerichtet hat uns Madame Fröhlich, eine Dame aus Frankreich. Ich sag euch die hat den richtigen Namen, denn sie war den ganzen Tag mit allen Hunden fröhlich.
Rudi und Joseph waren die Ersten. Dann kam schon mein Auftritt. Ich hatte gute Laune, der Ring war groß und die Richterin sehr nett. Das hat mir gefallen und ich der Richterin wohl auch. Vielversprechend 1 war dann meine Bewertung. Ich sei "tres tres jolie".
Natasha zeigte sich sicher und fröhlich wie immer und bekam ein V1 Jugend CAC. Nach der Hündin in der Zwischenklasse, die auch V1 VDH und CAC erreichte, waren wir dann alle fertig und es ging nur noch um den Rassebesten. Runde um Runde wurde gelaufen. Dann noch einmal alle vor und zurück, noch eine Runde und endlich war es beschlossene Sache: Beste der Rasse wurde in einem Alter von gerade mal 10 Monaten Natasha vom Orkelsfelsen. Wir haben uns alle natürlich sehr gefreut.
Danach konnte es zum gemütlichen Teil übergehen. Es war sehr warm und wir waren dementsprechend froh im Schatten unter unserem Zelt zu liegen. Nach dem Ehrenring wurde das Wetter dann jedoch schlechter. Es sah nach Regen aus, also wurde schnell alles abgebaut und gepackt. Als Oliver und Sophie wieder da waren, um uns abzuholen, haben die Zweibeiner noch zügig das Auto beladen. Dann ging es ab nach Hause.

Es war wieder einmal ein schöner Tag mit lieben Freunden und Bekannten. Sicher treffen wir viele von ihnen schon bald wieder.

Bis bald,
eure kleine Oksana, das Nesthäkchen vom Orkelsfelsen

16./17.05 2009 - CACIB Schau St. Gallen (Schweiz)

Hallo liebe Bedlingtonfreunde,

in Arbon am schönen Bodensee haben wir, Mari, Natasha, Oksana, unsere Zweibeiner und natürlich ich, der gute Tingol ein paar schöne Tage verbracht. Wie immer zur Ausstellung in St. Gallen war hier unser Quartier. Wir Hunde sind dort nämlich auch sehr gern gesehene Gäste. Das ist unseren Zweibeinern sehr wichtig. Es war eine lustige Truppe und die Zweibeiner hatten viel Spaß zusammen. Die Ausstellung war schnell erreicht und wir alle, auch Gabi mit den Bordern und Renate und Fred mit Rasputin und Iffi, waren im selben Ring. So konnte man sich gegenseitig helfen und Daumen drücken. Klein-Oksana lief in der Jüngsten und Natasha in der Jugendklasse. Josiane aus Frankreich war mit dem jungen Rüden in der Offenen Klasse und am zweiten Tag noch eine Hündin aus Bayern in der Championklasse.
BOB wurde an beiden Tagen Almasys Blue Heaven, Oksana wurde zwei mal Puppywinner und Natasha hat zwei mal das Jugend CAC und zwei mal Jugendbeste erreicht.
Unsere Kleinen haben sich beide frei und fröhlich gezeigt und nachdem die Border auch große Erfolge erreicht hatten konnten wir zum gemütlichen Teil übergehen. Nach den Wettbewerben im Ehrenring sind alle müde aber zufrieden ins Hotel gezockelt. Jetzt war aber endlich ein langer Spaziergang für uns Hunde fällig, viel Aufsehen haben wir erregt und manche stellten sich ernsthaft die Frage, ob wir nun doch nicht eine Kreuzung zwischen Hund und Schaf sind.
Am Abend haben sich dann alle zu einem gemütlichen Abendessen getroffen und es wurde viel gehundelt und gelacht. Renate und Fred hatten uns alle eingeladen. Noch mal herzlichen Dank für den schönen Abend! Am nächsten Tag sind wir nach der Ausstellung alle Richtung Heimat gestartet. Renate und Fred ins schöne Bayernland, Gabi nach Windeck ind Siegerland und wir in den Hochwald im schönen Saarland.
Für alle waren es schöne Tage bei sommerlichem Wetter und einer schönen, sehr gut organisierten Ausstellung. Bestimmt waren wir dort nicht zum letzten Mal.

Zuhause wurde das Bedlingtonmobil nur ein bisschen ausgeräumt, denn am Donnerstag ging es schon wieder los zur CAC Schau nach Ludwigshafen.

Bis bald,
euer Tingol Blue Eskalibul, der liebe gute Russenbub

Mittwoch, 13. Mai 2009

Viele schöne Tage...

Hallo liebe Bedlingtonfreunde,

es gibt viel zu berichten. Wir waren auf einigen Ausstellungen in verschiedenen Ländern unterwegs. In Luxemburg, Slowenien, Kroatien und natürlich in unserem schönen Land waren wir auf vielen Ausstellungen zu sehen. Oksana hat ihre ersten Erfahrungen im Ring gesammelt, Mari ist nun auch slowenischer Klubsieger, Natasha hat Anwartschaften für den KfT und Slowenischen Jugendchampion erhalten und die Bedingungen für den Jugendchampion in Kroatien erfüllt. Viele Hundefreunde haben sich gefreut uns Bedlington Terrier zu sehen. Am schönsten war unsere Reise nach Zadar in Kroatien. Natasha und Oksana haben dort zum ersten Mal das Meer gesehen. Mari und ich kennen das ja schon. In diesem Jahr werden wir bestimmt noch einige schöne Reisen unternehmen und nette Terrierfreunde treffen.
Am Sonntag waren wir in Saarbrücken auf der Internationalen Hundeschau. Natasha ist nun Saarlandjugendsieger und Orphee bekam das CAC und CACIB Saarlandsieger. Die Jungs Rudi und Joseph von Familie Koch waren auch da und Joseph wurde Bester der Rasse! Viele viele Besucher waren dort und haben uns Bedlingtons bewundert. Am nächsten Wochenende werden wir in dem schönen Ort Arbon am Bodensee sein und die Hundeschau in St. Gallen besuchen. Wir freuen uns auf ein paar schöne Tage in der Schweiz. Bestimmt werden wir viele nette Freunde und Bekannte treffen. Natasha und Oksana werden im Ausstellungsring neue Erfahrungen sammeln und Mari und ich werden als Schlachtenbummler dabei sein.
Insgesamt 9 Ausstelungen haben wir in den letzten 2 Monaten besucht, Natasha und Oksanna wurden 8 mal mit den Höchstnoten bewertet, 6 mal wurde einer von uns Bester der Rasse und auch im Ehrenring haben wir unsere schöne Rasse würdig vertreten.
Natasha iat auf dem Weg zum KFT, VDH und Slowenischem Jugendchampion. Es gibt also noch viel zu tun.
Jetzt ruhen wir uns aber erst mal ein paar Tage aus bevor es auf große Fahrt in die Schweiz geht.

Euer Tingol Blue Eskalibul, der liebe nette Russenbub